Zollhaus 26 - Ihre Ferienwohnungen im Oberharz
Zollhaus 26 - Ihre Ferienwohnungen im Oberharz

Ferienwohnungen

Unsere vier Ferienwohnungen im Zollhaus 26 sind individuell eingerichtet. Mit vielen liebevollen Details. 60 qm, chick, gemütlich und praktisch.

 Wunderbare Blicke!

Hohegeiß ist ein echtes Dorf, fernab vom Yuppie-Streß. Die Harz Natur ist lieblich und gewaltig zugleich. Sie können Natur-Wellness erleben, sich entspannen oder herausfordern lassen. Der Harz ist das höchste Berggebiet nördlich der Alpen. Ein Drittel der Harzer Almwiesen liegen in Hohegeiß. 

Willkommen im einzigartigen Almgebiet im Dreiländereck Oberharz!

Zollhaus 26 wird seid fast 50 Jahren Urlaub gemacht. Kein Wunder, denn es ist die beste Lage in Hohegeiß, direkt neben Wandereinstiegen, Loipen und  Skilifts. Hier kommen Familien zusammen, Freunde treffen sich.  Die einen kommen, um die Seele baumeln zu lassen, die anderen um sich zu bewegen, Spaß an der Natur und frischen Luft zu haben. In eine ursprüngliche Landschaft eintauchen,  Die Anforderungen des Alltags hinter sich lassen. Neue Energie tanken.

 

2017 haben wir vier der fünf  Ferienwohnungen im Haus liebevoll renoviert und neu eingerichtet. Altes wurde mit Neuem zusammengefügt. Und weil Vielfalt Spaß macht, ist jede Wohnung anders. Erlenhain haben wir eine schicke Wohnung genannt, mit Kamin und einer Küche, die zum Kochen einlädt.  Wiesenalm ist gemütlich, und hat Platz für sechs.  Im Adlerhorst können die Kids das große Schlafzimmer belegen und der Kamin im Wohnzimmer macht es leichter,  den Clan  zu versammeln. Apropos Clan: Wenn Sie einen Urlaub mit vielen Freunden oder mehreren Generationen planen, dann bieten zwei oder drei Wohnungen zusammen viel Raum um entspannt zusammenzukommen.
 

In Hohegeiß ist es leicht einen gemeinsamen Nenner zu finden. Wem die Natur nicht reicht, kann seine Tage abwechslungsreich in den vielen Harzattraktionen gestalten. Der Harz hat viele  Gesichter.  Neben einem der besten Wanderwegnetze in Deutschland gibt es Seilbahnen, Baumwipfelpfade, historische Dampflocks und Pferdekutschen.  Und wenn es zuviel der  Natur wird, haben Sie die Wahl zwischen Technik, Geschichte oder Kulturangebot. Bergbau, Raumschifffahrt, Westernstadt oder Sternenwarte. Es gibt vier Unesco- Weltkulturerbestätten, fünf Erlebnisparks und 10 historischen Fachwerkstädte, nur eine gute halbe Stunde entfernt. Mitten in Deutschland gelegen, sind wir gut mit Auto oder Bahn zu erreichen, egal ob Sie von Norden Osten, Westen oder Süden kommen. 

Zugegeben: die Zeiten, in denen von Dezember bis April Schnee lag, sind vorbei. Heute freuen wir uns, wenn im Januar oder Februar die Loipe gespurt ist und die Ski- und Rodellifte um die Ecke laufen. Das Schöne an der Entwicklung ist: Nun kommen die anderen Highlights des Harzes besser zur Geltung. Der sich sehr langsam entwickelnde Frühling, der einem jede Blüte bewußt werden läßt und die Schönheit der Bäume ins rechte Licht rückt. Der Sommer, mit wunderbaren Sonnenuntergängen und immer angenehmen, selten schwülen Temperaturen, der Herbst mit einer in Deutschland selten intensiven Indian Summer Färbung. Die Stille, die sternklaren Nächte, die wunderbaren Himmel.